Allgemeine Patienteninformationen

Ihr Krankenhausaufenthalt sollte, wenn möglich, gut vorbereitet sein. Und auch im Nachhinein gibt es Formalitäten zu erledigen. Mit diesen Infos wollen wir Ihnen das Ganze so einfach wie möglich machen.

Wir fahren nach Uden - Ausflug des Brustzentrums

Wann immer das Leben uns braucht. EVK Lippstadt – seit über 160 Jahren an Ihrer Seite.

Ambulante Operationen

Herzlich willkommen im Ambulanten OP-Zentrum

Viele Operationen benötigen heute keinen stationären Krankenhausaufenthalt. Dank der modernen Medizin mit verfeinerten Operationsmethoden und schonenden Narkoseverfahren ist es möglich, viele Eingriffe ambulant durchzuführen.

Mit der Eröffnung des ambulanten OP-Zentrums am EVK Lippstadt besteht für Sie die Möglichkeit, von erfahrenen Klinikärzten operiert und durch die Abteilung für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie narkotisiert zu werden. 

Die Genesung zu Hause in Ihrem gewohnten Umfeld verläuft oftmals viel schneller.

Sowohl die Betreuung als auch die räumliche Ausstattung und medizinische Versorgung entsprechen dem Klinikstandard. Unser Team wird Sie während des gesamten Aufenthaltes betreuen.

Der Vorteil der ambulanten Operation besteht vor allem darin, dass Sie schon nach ein paar Stunden nach der OP wieder in Ihre gewohnte Umgebung nach Hause entlassen werden und sich dort erholen können.

Sollten wider Erwarten während oder nach dem Eingriff Schwierigkeiten auftreten, besteht jederzeit die Möglichkeit, auch stationär ins EVK Lippstadt aufgenommen zu werden.

Näheres dazu erfahren Sie in den Sekretariaten und Sprechstunden der jeweiligen Fachgebiete.