Ihr Aufenthalt bei uns

Kurzliegerstation

Der Name ist Programm: Unsere Kurzliegerstation ist eine Station für Patientinnen und Patienten aller Fachabteilungen, denen ein kurzer Krankenhausaufenthalt bevorsteht. So können wir besser auf die Bedürfnisse der Patienten eingehen, die kurz und geplant ins Krankenhaus kommen und Behandlungsabläufe optimieren. Die Kurzliegerstation ist von Montag bis Freitag geöffnet.

Ebene 3

In unseren Ein- und Zweibettzimmern versorgen wir Patientinnen der Geburtshilfe, des zertifizierten Brustzentrums sowie der operativen und konservativen Gynäkologie und Patientinnen, die von der Kinderwunschpraxis FROG Bielefeld zu uns kommen. Zu unseren Patientinnen gehören auch Frauen, die wir als Perinatalzentrum Level 1 im Fall von Risiko- und Mehrlingsschwangerschaften betreuen – sowie Mütter von Frühgeborenen.
Wir praktizieren das sogenannte „Rooming-In“. Das heißt, Ihr Kind bleibt nach der Entbindung bei Ihnen auf dem Zimmer. Hier können Sie es rund um die Uhr selbstständig versorgen. Bei Fragen geben wir gerne Hilfestellung. Um beide Elternteile bestmöglich einzubinden, bieten wir Elternzimmer an. Hier werden die Eltern gemeinsam mit ihrem Kind in einem Zimmer ganzheitlich vom Team der Ebene 3 versorgt und im Umgang mit dem Baby angeleitet und unterstützt.

Mahlzeiten

Für einen guten Start in den Tag bieten wir unseren Patientinnen von 7.30 Uhr bis 10 Uhr ein Frühstücksbuffet in unserem Bistro an. Frischgebackene Väter laden wir am Tag der Geburt ihres Kindes zu einem kostenlosen Frühstück im Bistro ein. An allen anderen Tagen zahlen Väter fünf Euro für das Frühstück.

Mittag- und Abendessen nehmen Sie bitte auf Ihrem Zimmer ein. Ihre Essenswünsche nimmt eine Kollegin aus dem Service entgegen.

Auf Ihrem Mittagstablett finden Sie eine Münze für ein Freigetränk aus unserem Kaffeeautomaten im Bistro. Getränke, wie Mineralwasser oder Tee, stehen Ihnen zur Selbstbedienung jederzeit zur Verfügung.