Krankenhausbücherei

"Lesen heißt, durch fremde Hände träumen“, sagt der portugiesische Schriftsteller Fernando Pessoa. Wo wäre es nicht naheliegender, als genau dies im Krankenhaus zu tun? Bücher erleichtern ein Wegträumen aus der Realität, die im Krankenhaus von Krankheit und Schmerzen bestimmt sein kann.

Die Krankenhausbücherei bietet hierfür Bücher in deutscher und in vielen anderen Sprachen kostenlos zur Ausleihe an.

Die Bücherei finden Sie im sogenannten „Parkgebäude“, dem roten Gebäude des EVK Lippstadt, auf der zweiten Etage. Hier warten über 2000 Bücher, Hörbücher
und Zeitschriften auf ihre Leser.

Im EVK Lippstadt kommt der Lesestoff in der Regel sehr bequem direkt zu den Patienten. Denn die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Bücherei sind immer Di. und Fr. von 8:30-10:30 Uhr mit dem Bücherwagen auf den Erwachsenen-Stationen unterwegs. Die Kinderklinik besuchen wir regelmäßig Mo. und DO. von 8:30-10:30 Uhr.
Ausleihzeiten in den Ferien geben wir gesondert bekannt.

Jeden ersten Mittwoch im Monat öffnet die Bücherei ihre Räume von 13:00-15:00 Uhr,
damit auch die Mitarbeiter des EVK Lippstadt sich mit Lesestoff versorgen können.

Falls Sie den Besuch des Bücherwagens verpasst haben, können Sie natürlich auch direkt in der Bücherei ausleihen. Rufen Sie dann bitte vorher an, wir könnten noch auf den Stationen unterwegs sein.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 02941/67-1265.

Offenes Bücherregal

Auf der Ebene der Cafeteria steht ein „Offenes Bücherregal“ zur Verfügung. Ohne Anmeldung, ohne Zeitlimit und zu fast jeder Zeit kann hier jedermann Bücher ausleihen und abgeben.

Viel Freude beim Lesen
wünscht Ihr Team der Krankenhausbücherei